Transaktionsplattform

Vollelektronische Abläufe

Mit der GSG Trans­ak­ti­ons­platt­form lau­fen Logistik-Prozesse zwi­schen Kran­ken­häu­sern und de­rern an­ge­schlos­se­nen Lie­fe­ran­ten voll­elek­tro­ni­sch ab.

Zahlreiche Anschlussmöglichkeiten

Um Be­stel­lun­gen an die be­tref­fen­den Lie­fe­ran­ten wei­ter­zu­lei­ten, bie­tet die GSG-Plattform ver­schie­dene Mög­lich­kei­ten. Da­bei kön­nen so­wohl Lie­fe­ran­ten an­ge­schlos­sen wer­den, die über ein ei­ge­nes Wa­ren­wirt­schafts­sys­tem ver­fü­gen als auch Lie­fe­ran­ten, die keine IT-Infrastruktur auf­wei­sen kön­nen: die elektronische Bestellvermittlung findet in verschiedenen EDI-Formaten oder als E-Mail/Fax statt. Elek­tro­ni­sche Rück­mel­dun­gen (wie z. B. elek­tro­ni­sche Lie­fer­scheine und Rech­nun­gen) der Lie­fe­ran­ten wer­den in der Da­ten­bank der GSG-Plattform ver­ar­bei­tet und kön­nen an die Kran­ken­häu­ser wei­ter­ge­lei­tet wer­den.

GSG Strategie, Mehrwerte für Kliniken und Lieferanten
GSG Transaktionsplattform, Überblick Architektur

Konsistente und vollständige Stammdaten

Durch den Ein­satz der Trans­ak­ti­ons­platt­form pro­fi­tie­ren die Kli­ni­ken wie auch die Lie­fe­ran­ten von kon­sis­ten­ten und voll­stän­di­gen Stamm­da­ten. Die Kli­ni­ken wol­len ihre Ma­te­ri­al­be­schaf­fung stan­dar­di­sie­ren und dies­be­züg­lich en­ger mit den Lie­fe­ran­ten zu­sam­men­ar­bei­ten. Dazu ist eine enge Ab­stim­mung er­for­der­lich, um diese „stan­dar­di­sier­ten Ma­te­ria­lien“ in den kli­ni­schen Pro­zes­sen zu ver­an­kern.

GSG als Moderator

Die GSG mo­de­riert diese Ab­stim­mun­gen. Dank der Trans­ak­ti­ons­über­wa­chung und -si­cher­heit wer­den Fehl­be­stel­lun­gen und Fehl­lie­fe­run­gen nahezu ausgeschlossen. Dies führt zu ei­ner Mi­ni­mie­rung der ad­mi­nis­tra­ti­ven Auf­wände für die Be­rei­che Ein­kauf und Lo­gis­tik und ist da­mit ein Ele­ment der Kos­ten­re­du­zie­rung. Die Lie­fe­ran­ten pro­fi­tie­ren u. a. von ge­rin­ge­ren Feh­ler­quo­ten, hö­he­rer Trans­pa­renz und op­ti­mier­ter La­ger­hal­tung. Auf diese Weise be­glei­tet die GSG mbH die an­ge­schlos­se­nen Kran­ken­häu­ser und Lie­fe­ran­ten Schritt für Schritt zum Er­folg.